Ficuzza

   Italien-Wandern-info.com >home > trekking >
 
 Auf den Spuren des Königs Ferdinand III. von Bourbon Naturreservat La Ficuzza

Das Naturschutzgebiet Rocca Busambra, das 1991 gegründet wurde, um den Wald von Ficuzza, das Bergmassiv Rocca Busambra, den Cappelliere-Wald und die Umgebung von Gorgo del Drago zu schützen. Der Wald gehört zu den schönsten ganz Siziliens. Das Reservat umfasst die Überreste der Wälder des einstigen „Königlichen Landguts Ficuzza“, das als Jagdgebiet für König Ferdinand III. von Bourbon(König von Sizilien) angelegt wurde. Das  Jagdschloss wurde erst kürzlich mit herrlichen Fresken und  Jagdmotiven renoviert und der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht. Ficuzza stellt ein wertvolles natürliches Erbe in einer weitläufigen Landschaft dar, das  voller geologischer, archäologischer, botanischer, zoologischer und historisch-landschaftlicher Besonderheiten ist. Unsere Wanderung führt uns über die alte Bahnlinie in das Naturschutzgebiet , an uralten Korkeichen vorbei zum Rastplatz. Auf dem Rastplatz finden wir eine aus der Bronzezeit rekonstruierte trockengemauerte sizilianische Rundhütte. Nach einer kurzen Pause geht die Wanderung weiter und wir kommen zum Pulpito del Re, eine historische Hinterlassenschaft des Bourbonenkönigs. Auf dem Weg treffen wir auf eine üppige und prachtvolle Flora, unter anderem Orchideen, Pfingstrosen, Veilchen, Lilien und duftender Ginster. Nach dem Aufstieg wandern wir am Bergkamm entlang und unerwartet eröffnet sich eine unglaubliche Landschaft, ein Bilderbuchpanorama, mit Blick auf das ganze Bergmassiv Rocca Busambra. Auf einem schmalen Maultierpfad steigen wir ab und kommen auf einen Forstweg, wir erreichen das Jagdschloss. Zum Abschluss unserer Wanderung kehren wir im alten Bahnhof Antica Stazione ein, der von engagierten junge Leuten (von Pro Loco La Ficuzza) ehrenamtlich restauriert wurde. Am späten Nachmittag besichtigen wir Palermo auf den Spuren des Kaisers Friedrich II von Hohenstaufen.

 

 

Wanderung La Ficuzza

Höhepunkt: Botanik, Panoramablick Rocca  Busambra, Pulpito del Re
Wanderstrecke ca. 8 km
Gehzeit: 3-4 Std.
Höhe max 859 m/min. 635 m
Aufstieg 234 m
Abstieg 226 m
Schwierigkeitsgrad mittel ---
3Symbol W33

 

 

 

 

Ficuzza

 

 


 

 

 

2 2 e mail 2

tel. +49.07021.577833

fax +49.07021.577837

2

Italien Wandern     tel. +49 07021 577833

.Kirchheim-Teck - Deutschland

  2  
Italien-Wandern-info – Wanderstudienreisen in Italien